Weihnachten in Deutschland

Sunday, December 27, 2015

Eigentlich dachte ich, dass ich Weihnachten 2015 wieder in den USA verbringen werde. Aber die letzten Jahren haben mir gezeigt, dass sich alles ganz schnell ändern kann :) So war ich über Weihnachten zusammen mit Peter bei meiner Familie in Deutschland.

Aber erst einmal der Reihe nach: Vor einer Woche konnte ich Peter am Münchner Flughafen endlich wieder in die Arme schließen! Und da die Reise natürlich noch nicht genug war, sind wir nach seiner Landung direkt über den Weihnachtsmarkt am Marienplatz geschlendert und im Englischen Garten spazieren gegangen :D

Auf dem Rückweg nach Salzburg hat Peter dann verständlicherweise seine erste Autobahn Erfahrung verschlafen. Aber nur ein paar Tage später sind wir wieder zurück nach München, denn von dort ging es nach Hannover und anschließend in die Ostwestfälische Heimat. Es war eine Premiere für alle, denn Peter hat meine Familie das erste Mal Live gesehen. Die Verständigung hat aber gut geklappt und wir hatten ein straffes Programm, schließlich musste ich ihm ja alles aus meiner Heimatstadt zeigen :)

Wie erwartet liebt Peter die deutsche Küche (Jägerschnitzel und ein paar andere Kleinigkeiten kannte er dank meiner (begrenzten) Kochkünste schon) und beim jährlichen Mittags Weihnachtsbuffet haben wir so zugeschlagen, dass wir bis zum nächsten Morgen keinen Hunger hatten - also alles so, wie es an Weihnachten sein muss!

Wir beide haben die wenn auch kurze Zeit sehr genossen und ich bin froh, dass Peter schon früher als erwartet in den Genuss eines deutschen Weihnachtsfestes gekommen ist :) Er hatte immer noch ein wenig mit seinem Jetlag zu kämpfen, aber er hat tapfer durchgehalten.

Heute wird dann aber einen Tag gefaulenzt. Einen Tag zum Energie auftanken werden wir brauchen, denn wir haben noch ein paar Trips in Planung während er hier ist. Am Montag geht's wieder nach Deutschland zum Schloss Neuschwanstein, und am Mittwoch fahren wir über Silvester nach Venedig. Ich freu mich schon sehr! Leider muss ich danach die Woche wieder arbeiten, aber dank des Feiertags am 6. Januar haben wir noch mal einen extra Tag an dem wir wahrscheinlich nach Innsbruck oder Wien fahren werden. Und das folgende Wochenende fliegen wir nach Berlin. Es wird also nicht langweilig!

Im Flugzeug nach Hannover

Home Sweet Home

Selfie Time mit Peter und meinem Bruder :D
  
Weihnachtsessen

 



München








You Might Also Like

0 Kommentare

Travelbook