Richmond's Stolen Dance

Saturday, May 02, 2015


Wer hätte gedacht, dass eine deutsche Band so schnell so erfolgreich in den Staaten sein kann? Milky Chance hat es definitiv geschafft. Als ich "Stolen Dance" zum ersten Mal Anfang 2014 im 1Live Webradio gehört habe, hätte ich nicht damit gerechnet, dass es es im Spätsommer 2014 auch hier im Radio gespielt wird. Ich war schon sehr verwundert, denn zwischen den überspielten Songs von  Maroon 5, Taylor Swift, Nicki Minaj und Co. hört man hier im Radio so gut wie nie europäische Musiker und Bands. Kurze Zeit später kündigte Milky Chance die erste US-Tour an und diverse Shows - darunter auch DC - waren sofort ausverkauft. Auch wenn ich etwas geknickt war, freute ich mich für den Erfolg der Band. Etwas später hat Peter dann gesehen, dass sie auch ein Konzert in Richmond geben, was etwas über eine Stunde von uns entfernt ist. Wir haben also nicht lange gefackelt und direkt Tickets bestellt. Kurze Zeit später war dieses Konzert auch ausverkauft. Mittlerweile hat die Band sogar Zusatzkonzerte angekündigt, darunter ist auch wieder eins in DC. Für die meisten Konzerte gibt es auch noch Karten. Schlagt unbedingt zu, wenn euch Milky Chance gefällt. Es war ein super Konzert! Die Band hat bis zum Schluss Vollgas gegeben und die Perfomance wurde mit gelegentlichen Mundharmonika Einsätzen abgerundet. Das "National" in dem das Konzert statt fand, ist ein umfunktioniertes Theater aus den 20ern und es gehört definitiv zu den schönsten Venues in denen ich bisher war. Auf der Homepage könnt ihr euch ein paar Bilder ansehen (Klick).
Trotz des vorhersehbaren Verkehrs war es ein kleiner aber feiner Roadtrip. Da habe ich direkt wieder Lust auf Reisen bekommen. Ein paar Dinge sind nach Ende meines Semesters definitiv geplant. Und im Juli steht dann ja endlich mein Deutschland Trip an ♥ Nur noch 77 Tage!


Die Deutschland Hawaii Kette fährt immer mit :D


 

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich war auch schon auf einem Milly Chance Konzert und mit hat das auch total gut gefallen! :) aber ich hätte auch nie gedacht, dass er in den USA auch so bekannt ist!

    Liebe Grüße
    Anni

    ReplyDelete
  2. Great blog♥

    How about follow each other?
    I follow your blog. Waiting for you♥
    My Blog: http://juliemcqueen.blogspot.com

    ReplyDelete

Travelbook