Die erste College Woche

Wednesday, August 27, 2014

Vorab: Ich habe nun auch einen der populären ask.fm Accounts ;-) Falls ihr Fragen haben solltet, stellt sie mir am besten dort (klick).

Seit genau einer Woche bin ich nun offiziell Studentin. Die erste Unterrichtsstunde des Semesters eines jeden Faches wird dem sogenannten Syllabus (Lehrplan) gewidmet. Dort sind die Themen des Kurses enthalten, wie der Professor bewertet, aber auch banale Sachen wie z.B. was passiert wenn man zu spät kommt, dem Unterricht ganz fern bleibt etc. Da nur die Unterrichtsthemen unterschiedlich sind und der Rest ziemlich gleich ist, könnt ihr euch vorstellen wie interessant die letzte Woche war ;-) Allerdings habe ich dann auch erfahren, dass meine Geschichts und Wirtschaftsprüfungen ONLINE von zu Hause aus durchgeführt werden und man dementsprechend auch seine Bücher und Notizen verwenden darf. Nein, das ist kein Scherz. Ich musste selber fast lachen als ich das gehört habe.
Ansonsten läuft es so weit ganz gut, meine Lehrer machen einen netten Eindruck und auch die anderen Studenten sind sehr kontaktfreudig und nett. Ich habe in meinem Wirtschaftskurs ein Mädchen kennen gelernt, dessen Vater deutsch ist und sie war sehr froh, dass sie nun jemanden hat mit dem sie deutsch reden kann :D
Ansonsten habe ich einiges an Hausaufgaben auf und freue mich schon auf das kommende Wochenende, da ich durch den Labor Day am Montag schön frei habe. Und Freitags habe ich regulär den ganzen Tag frei.
Und ich habe natürlich immer noch nichts über meine Status Änderung gehört. Bis zum 8. September kann ich meine Studiengebühren noch zurück bekommen sollte ich abgelehnt werden. Der Countdown läuft...

You Might Also Like

0 Kommentare

Travelbook